DIE BEDEUTENDSTEN MUSEEN – Palazzo Vecchio

DAUER: HALBTAGESFÜHRUNG
EINTRITTSKARTE: ERFORDERLICH
Museo di Palazzo Vecchio
Museo di Palazzo Vecchio
Museo di Palazzo Vecchio
THEMENSCHWERPUNKTE
PALAZZO VECCHIO
PIAZZA DELLA SIGNORIA
RÖMISCHES THEATER
TURM VON ARNOLFO

Der PALAZZO VECCHIO wurde Ende des 13. Jhdt.als Regierungspalast der Republik Florenz nach Plänen von Arnolfo di Cambio errichtet und war seither immer Sitz der politischen Macht in Florenz. Man sieht heute noch die Kanzlei, in der Niccolò Machiavelli als Staatskanzler tätig war. Als Florenz im 19 Jhdt. kurzfristig Hauptstadt von Italien war, war hier das Parlament untergebracht. Man kann im Palast die Räume besichtigen, die von der Familie Medici im 16. Jdht bewohnt wurden, und in denen einige Meisterwerke aufbewahrt sind, so z.B. Werke von Michelangelo und Donatello. Von besonderer Bedeutung und Pracht ist, neben dem Studiolo von Großherzog Francesco I.und den Apartments der Eleonora, der berühmte Saal der Fünfhundert, der Sala dei Cinquecento, der unter Giorgio Vasaris Leitung umgebaut und ausgeschmückt wurde. In der Mitte der Deckenkassetten ist die Apotheose von Cosimo I zu sehen. Wer möchte kann die Ausgrabungen des römischen Theaters unter dem Palast besichtigen oder bei Schönwetter den Turm besteigen.

AGT Florenz bietet spezielle Lösungen für verschiedene Arten des Tourismus an; sei es in der Vorbereitung von Touren für Schulklassen oder für Besucher mit speziellen Behinderungen. Für diese Art von Touren bitten wir Sie, direkt mit uns Kontakt aufzunehmen, um gemeinsam die bestmögliche Lösung für Sie zu finden.

2love_548x354
AGT-Firenze
INFO
close slider
Nome
Nachname
Email
Telefon
Betreff
Nachricht
Ich habe die Seite “Privacy”gelesen und stimme der Verarbeitung meiner Daten zu.