SCHULEN

Für jeden Besucher ist es wichtig die Reise zu planen, für Schulgruppen ist dies von noch größerer Bedeutung. Schulklassen kommen vorwiegend zwischen März und Mai. Wir würden Ihnen raten, falls es die schulinterne Didaktik erlaubt, andere Reisemonate in Erwägung zu ziehen (zum Beispiel November, Januar und Februar). Die Stadt hat dann weniger Besucher und ist daher einfacher zu erkunden.

Welcher Zeitpunkt auch immer gewählt wird, eine von einem Agt-Guide geführte Tour ermöglicht es Ihnen bestmöglich alle Aspekte eines Ortes oder Kunstwerkes zu erfassen.

Für Ihre Schulgruppen können Sie aus unseren bestehenden Touren wählen, oder in Zusammenarbeit mit Ihrem Agt-Guide eine spezifische Tour entwickeln, die den Lehrplan berücksichtigt und für einen oder mehrere Tage geplant ist. Die Route könnte eine historische Periode – zum Beispiel das Mittelalter, die Renaissance, Florenz in den 1800er Jahren – oder ein bestimmtes Studiengebiet, wie das Archäologische Museum, das Galileo-Museum, das Naturkundemuseum, den Botanischen Garten bis hin zum neueren Museum den Fußball in Coverciano betreffend, umfassen. Wie auch immer Ihre Wahl ausfällt, ein staatlich geprüfter Agt-Guide besitzt ein profundes Wissen über die Stadt, die Museen, die Monumente und vor allem die „Benutzbarkeit“. Es macht einen Unterschied, alleine ein Museum zu besuchen oder durch die Stadt zu spazieren, oder dies in kleinen Gruppen oder mit einer ganzen Schulklasse zu tun. Die benötigte Zeit ändert sich (Zugang zu Museen, Weg- und Wartezeiten). Genau darin besteht die Aufgabe Ihres Agt-Guides: die zur Verfügung stehende Zeit bestmöglich zu nutzen und die Schulklasse aktiv miteinzubeziehen, sodass die Stadtbesichtung interessant und spannend wird.

Für allgemeine Informationen kann es auch hilfreich sein, die offizielle Webpage der Comune di Firenze zu besichtigen.

  • Ihren Anforderungen entsprechende Touren (unter Berücksichtigung des Alters und des Lehrplanes)
  • Vertiefung des Wissens
  • Benutzerfreundlichkeit

AGT Florenz bietet spezielle Lösungen für verschiedene Arten des Tourismus an; sei es in der Vorbereitung von Touren für Schulklassen oder für Besucher mit speziellen Behinderungen. Für diese Art von Touren bitten wir Sie, direkt mit uns Kontakt aufzunehmen, um gemeinsam die bestmögliche Lösung für Sie zu finden.

2love_548x354
AGT-Firenze
INFO
close slider
Nome
Nachname
Email
Telefon
Betreff
Nachricht
Ich habe die Seite “Privacy”gelesen und stimme der Verarbeitung meiner Daten zu.