TOURISMUS MIT BESONDEREN ANFORDERUNGEN

Touren für Sehbehinderte und Blinde

Diese Touren für Besucher mit besonderen Anforderungen werden von einem Agt-Experten geleitet, um Sehbehinderten und Blinden die Stadt näher zu bringen. In einigen Museen werden wir auch Handschuhe verwenden, um Kunstwerke mit Hilfe des Tastsinnes zu erkunden.

Spezielle Touren und Rundgänge:

  • Klassischer Rundgang durch Florenz
  • Tour in der Galerie der Uffizien
  • Tour im Dom-Museum
  • Tour im Bargello Museum

Touren für Besucher mit Gehbehinderungen

Diese Touren werden, Ihren persönlichen Anforderungen entsprechend, von unseren erfahrenen Agt-Guides entwickelt. Die Touren finden im Zentrum von Florenz statt und wurden unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse von Personen im Rollstuhl oder mit Gehbehinderungen, entwickelt.

Tour: Basilika di Santo Spirito und Brancacci Kappelle

Diese Tour beschäftigt sich mit dem Oltrarno Stadtviertel und den dort situierten zwei bedeutenden Orten: Der Basilika Santo Spirito und der Brancacci Kapelle. Die Kirche Santo Spirito ist ein wunderschönes Beispiel der Architektur der Frührenaissance und ein Werk des Meisters Filippo Brunelleschi. Im Inneren werden Meisterwerke, allen voran das Holzkruzifix von Michelangelo, aufbewahrt. Die Kirche Santa Maria del Carmine beherbergt im Inneren die einzigartige Brancacci Kapelle, ein wahres Juwel der Renaissance-Malerei, dank der Fresken von Masaccio und Masolino des XV Jhdt.

Tour: Piazzale Michelangelo San Miniato al Monte, Cimitero delle Porte Sante

Ein Panoramaspaziergang, der uns vom Piazzale Michelangelo, der „berühmtesten Terrasse“ von Florenz, die einen herrlichen Blick auf die Stadt bietet, zur eleganten Basilika San Miniato al Monte führt. Vom Piazzale Michelangelo, der Panoramaterrasse, genießt man einen einmaligen Blick auf die Stadt. Von hier erreichen wir die elegante Basilika San Miniato, reich an Kunstschätzen, wie den Marmorintarsien des Bodens und der Kanzel aus dem XII Jhdt. und den Renaissance Kapellen (die Kapelle des Kruzifixes und des Kardinals von Portugal). Rund um die Kirche von San Miniato befindet sich der monumentale Friedhof der Porte Sante, der im 19. Jahrhundert angelegt wurde und die Gräber vieler berühmter Persönlichkeiten aus Florenz beherbergt.

Tour Oltrarno

Diese Tour wurde entwickelt, um das Stadtviertel Oltrarno, ein faszinierendes Viertel voller Traditionen, zu erkunden. Diese Tour beginnt beim Ponte Vecchio, einem der Wahrzeichen der Stadt Florenz und führt weiter zum Palazzo Pitti, der alten Großherzoglichen Residenz. Die Tour folgt dem berühmten Vasarikorridor, vorbei an der Kirche Santa Felicità, bis hin zum Palazzo Pitti. Der Rundgang endet auf der Piazza Santo Spirito, einem der schönsten Plätze in diesem Stadtviertel, historisch und voller Charme des florentinischen Oltrarno Bei diesem Besuch werden wir daher sowohl die Geschichte von Florenz, als auch der Medici-Familie sprechen, ohne den authentischsten Aspekt des typischen Handwerks in diesem besonderen Viertels zu vernachlässigen.

AGT Florenz bietet spezielle Lösungen für verschiedene Arten des Tourismus an; sei es in der Vorbereitung von Touren für Schulklassen oder für Besucher mit speziellen Behinderungen. Für diese Art von Touren bitten wir Sie, direkt mit uns Kontakt aufzunehmen, um gemeinsam die bestmögliche Lösung für Sie zu finden.

2love_548x354
AGT-Firenze
INFO
close slider
Nome
Nachname
Email
Telefon
Betreff
Nachricht
Ich habe die Seite “Privacy”gelesen und stimme der Verarbeitung meiner Daten zu.